Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
schriftformatierung
#1
moin moin

logicbutton für wartebefehl geht super thxle noch a mal sascha. dafür  bin ich nun dabei in die schrift farbauswahlbox  ne zusätzliche funktion reinzufummeln. nur will iwie nicht/ ich finde nichts wo ich das reinbekomme. denke es wäre für einige ganz nett wenn man  gleich in der colorbox noch die schriftformatierung reinmachen könnte. so 2 knöpfe einen für fett und einen für kursiv. ist das überhaupt möglich?
hier mal die serverdaten
Datenbank-Server


Server-Typ: MySQL
Server-Version: 5.7.26-0ubuntu0.16.04.1 - (Ubuntu)
Protokoll-Version: 10
Server-Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8)
Webserver
nginx/1.11.10
Datenbank-Client Version: libmysql - mysqlnd 5.0.11
PHP-Erweiterung: mysqli
PHP-Version: PHP v7.0.33   

wäre toll wenn da jemand ne idee hätte. lg rene
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#2
Warum machst du nicht so buttons wie für /wait nur halt für die formatierung?
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
#3
daran hatte ich auch schon gedacht. nur weiss ich  in diesem besonderen fall nicht wie das gehn soll.  also nicht den burron anlegen sondern die funktion mit den schriftcode weil wenn man den knopf erstellt dann muss der ja wenigstens solange bis man den wieder abschaltet die formatierung beibehalten. /tf schaltet textformatierung ein/ aus und *text* #text# macht fett / kursiv. nur wie soll das gehen dass  man nicht immer wieder neu *worte* oder #worte# machen muss. weil normalerweise  ist die formatierung nur solange gültig wie man den ** oder ## zusatz zum text nutzt.
 na vlt gibts ja ne lösung die ich noch nicht kenne. so schönen tag  und lass dir die sonne ned zu  dolle auf den pelz brennen. 
mfg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#4
Die einfachste Möglichkeit ist wohl die folgende:


Öffne die chatRoom.html.php und suche nach:
Code:
<div class="closeonlbox" onclick="switchToUserColor();">Anwenden</div>

Darunter fügst du ein:
Code:
<div class="closeonlbox" onclick="setTFon();">/tf on</div>
<div class="closeonlbox" onclick="setTFoff();">/tf off</div>

Speichern, schliessen und die chatRoom.js.php öffnen. Darin suchst du nach:
Code:
function setWait() {
 $$('text_input').value = '/wait';
 sendMessage();
}

Darunter fügst du ein:
Code:
function setTFon() {
 $$('text_input').value = '/tf on';
 sendMessage();
 switchUserColorBox();
}

function setTFoff() {
 $$('text_input').value = '/tf off';
 sendMessage();
 switchUserColorBox();
}

Speichern, alles hochladen, fertig.
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
#5
cooool  geht super. müssen die user halt * den text und * oderr # den text und #  eingeben aber so ist es doch  auch schon echt  gut. thxle sascha werde ich dann im ze  fest einbauen und dann hier  mit allen zusätzen neu den ze1.0  zum download  reinstellen. der download vopn pat on tour  hat ja leider so einige fehler drine. lg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#6
Mach das. freut mich, das es noch Anhänger dieses geilen Chats gibt. Ich werde mein bestes geben, ihn noch lange zu erhalten. NATÜRLICH in Zions Sinne.
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
#7
 lol da will ich dir meine mailaddy geben und du hast nachrichtenh abgeschaltet info@rw-spremberg.de meine mailaddy    lg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#8
Habe eine elegantere Lösung.

Nur einen Button (nicht zwei verschiedene) mit folgendem Code einfügen:
Code:
<div class="closeonlbox" id="tfbutton" value="off" onclick="setTF();">Textformatierung An</div>

und statt der zwei Funktionen in der chatRoom.js.php nur eine einzige wie folgt definieren:
Code:
function setTF() {
if(document.getElementById('tfbutton').value == 'off') {
    document.getElementById('tfbutton').value = 'on';
    document.getElementById('tfbutton').innerHTML = 'Textformatierung An';
   $$('text_input').value = '/tf off';
   sendMessage();
   $$('text_input').focus();
 switchUserColorBox();
} else {
       document.getElementById('tfbutton').value = 'off';
       document.getElementById('tfbutton').innerHTML = 'Textformatierung Aus';
   $$('text_input').value = '/tf on';
   sendMessage();
   $$('text_input').focus();
 switchUserColorBox();
}
}

Ist glaub ich etwas schöner.

LG 
Phate
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
#9
ja cool die funktion als toggle taste.  gleich eingebaut und getestet gehthast recht so ist es schöner,

 thxle lg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#10
Gerne
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste