Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
reg mail 2nd
#1
moin moin


habe grade in meinem bastelchat auf meinem  server hier daheim ne interessante sache mitbekommen. wenn man sich mit mailaddy registriert dann wird die mailaddy ganz normal in die db übernommen. NUR, wenn man dann auf passwort vergessen klickt. und benutzername und  die email eingibt und auf Abschicken klicke erscheint diese meldung "Die eingegebene Email kann dem Namen nicht zugeordnet werden!"
hat das vlt schon jemand  gesehen? oder wer  hat die lösung für dieses problemchen?


son serverconfig



debian 9.6
Datenbank-Server
  • Server: Localhost via UNIX socket
  • Server-Typ: MariaDB
  • Server-Version: 10.1.37-MariaDB-0+deb9u1 - Debian 9.6
  • Protokoll-Version: 10
  • Benutzer: rw_spremberg@localhost
  • Server-Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8)
Webserver
  • Apache/2.4.25 (Debian)
  • Datenbank-Client Version: libmysql - mysqlnd 5.0.12-dev - 20150407 - $Id: b5c5906d452ec590732a93b051f3827e02749b83 $
  • PHP-Erweiterung: mysqli[Bild: dot.gif] curl[Bild: dot.gif] mbstring[Bild: dot.gif]
  • PHP-Version: 7.0.33-0+deb9u2
mfg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#2
Das Habe ich bei einigen Usern auch, obwohl die Email und der Benutzername stimmt!
Kann kein Passwort neu vergeben dann, somit muss ich den User löschen und neu eingeben!!!

Das stört mich schon. Passiert nicht oft, aber ab und an mal schon
1. Server
Linux Version: Ubuntu 16.04.1 LTS‬
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.7.17

2. Server
Linux Version: Ubuntu 16.04.1 LTS‬
PHP Version: von 5.2 - 7.1
MySql Version: 5.7.17


Antworten
#3
ok thx  für die  rückmeldung. dachte schon dass ich da was verhunzt hätte.
mfg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#4
Ich würde da in der datenbank mal schauen und gegebenfalls die email adresse ausbessern wenn die vielleicht falsch ist
Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste