Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
zephyr datenbanklfehler bei installation
#1
moin moin alle,


wie schon erwähnt gibt es  bei uns bei der installation vom zephyr ein problem. bis zur eingabe der nutzerdaten geht noch alles  prblemlos. beim klicken auf den installieren knopf erscheint dann auch augenblicklich die meldung "Notice: mail (): Richtlinieneinschränkung in Kraft. Der fünfte Parameter ist auf diesem System in /customers/e/8/2/amici-zauber.com/httpd.www/zephyr/install/setup.final.php in Zeile 64 deaktiviert. Fehler: Falscher Integerwert : '' für Spalte 'acc_global_banned' in Zeile 1"
   
und der fehler welcher in der db auftritt ist hier dokumentiert
   
das seltsame an der sache ist  dass auf meinem bastelserver alles geht nur auf dem server vom amici-zauber.com geht seit samstag nix mehr. weder der ze1.0 noch der zephyr um den es hier  geht.


die serverdaten vom amici-zauber http://www.amici-zauber.com/ze1.0

Database server
Server: xxxxvia TCP/IP
Software: MariaDB
Software version: 10.3.10-MariaDB-1:10.3.10+maria~bionic - mariadb.org binary distribution
Protocol version: 10
User: xxxx@10.27.32.48
Server charset: UTF-8 Unicode (utf8)
Web server
nginx/1.14.0
Database client version: libmysql - mysqlnd 5.0.12-dev - 20150407 - $Id: 38fea24f2847fa7519001be390c98ae0acafe387$
PHP extension: mysqli
PHP version 7.1 


hat vlt jemand ne idee wie man diese fehler für die zukunft ausmerzen kann? wäre für das weiterleben des zephyr wichtig
mfg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
#2
Dann schick mal bitte die Konfiguration von deinem Bastelserver
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
#3
klar sicher doch

Database server
Server: xxxx via TCP/IP
Software: MariaDB
Software version: 10.1.30-MariaDB-1~xenial - mariadb.org binary distribution
Protocol version: 10
User: xxxx@10.27.18.48
Server charset: UTF-8 Unicode (utf8)

Web server
nginx/1.10.3
Database client version: libmysql - mysqlnd 5.0.10 - 20111026 - $Id: c85105d7c6f7d70d609bb4c000257868a40840ab $
PHP extension: mysqli 
PHP version 7.2.12



habe auch schon ne antwort von serverbetreiber auf das problem bekommen. die da lautet "aufgrund von Veränderungen an unserer Infrastruktur wurde Ihr Webspace auf einen anderen Server verlegt. Dort läuft jetzt die neuere MariaDB Version. Die Version läuft mit SQL Strict Mode. Ich vermute, dass Ihr Chat deshalb nicht mehr funktioniert. Hier müssten Sie sich vielleicht an den Entwickler richten und nachfragen, ob es ein Update für dieses Problem gibt." 
also liegt das problem eindeutig an der db software wie ich  vermutet habe. ich bin schon fleissig am suchen wie man das problem lösen könnte. 
mfg rené
Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist der Nutzer, der das Problem verursacht. 
Was lernen wir ? 
Wir entfernen einfach den Nutzer und das Problem ist gelöst !  Tongue
Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste