•  Zurück
  • 1
  • 2(current)
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 15
  • Weiter 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZE 1.1 Zephyr - Development
#11
Also mal ein ganz grosse lob für die Arbeit hier ;-) zu wann könnte man ca. mit der ersten vorab vision rechen ;-)

Lg. Raveman
Antworten
#12
(12.08.2015, 15:15)Raveman schrieb: Also mal ein ganz grosse lob für die Arbeit hier  ;-)  zu wann könnte man ca. mit der ersten vorab vision rechen ;-)

Lg. Raveman

Helmut Schmidt hat mal gesacht: "Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen"...  Big Grin
Link: http://webradio-smilie.de/chat2

ZE-Version: 10150622b

PHP: 5.5.9

MySQL: 5.5.43
Antworten
#13
   
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#14
   

Sprache ändern? Texte ändern? Alles im ACP ...
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#15
Bisschen am Contextmenü gewerkelt...

dieses öffnet nun via Rechtsklick... was einem auch der Cursor anzeigt 
.png   rcl.png (Größe: 791 Bytes / Downloads: 187)


Natürlich nur ein erster Entwurf des Contextmenüs, es vermittelt aber einen Eindruck...

Aus Sicht eines Users, der einen Admin anklickt...

   

Aus Sicht eines Users, der einen User anklickt...

   

Aus Sicht eines Admins, der einen User anklickt..

   


Feinjustierungen etc kommen natürlich noch...
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#16
   
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#17
   

Bisschen weiter rumgewerkelt...
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#18
   

   

Bisschen mit dem Gruppen und Rechtesystem begonnen. Anders als in den Vorgängerversionen verzichtet Zephyr auf "Level" für die festlegung der Rechte. Statt dessen legt man eine Gruppe an, weist die Rechte zu und fertig.
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
#19
Wow

schaut toll aus und wird sicher  noch besser als die  momentane  version. klasse arbeit
musst dir ned vollmotzen lassen hasste jut hinbekommen
macht weriter so.
mfg rené
Interpretationen sind etwas für Philosophen, nichts für den einfachen Menschen Big Grin
Antworten
#20
Bislang zum Einsatz kommende PlugIns/Frameworks:
  • jQuery
  • jQueryUI
  • Powertip
  • gridster
  • pnotify
  • contextmenu
  • colpick
Um euch die schönste, beste Optik und Bedienbarkeit zu liefern. Ich peile auch an, soviel es geht aus der jQueryUI CSS zu verwenden, damit ihr den ThemeRoller von jQueryUI verwenden könnt um wunderbare Designs schnell zu gestalten. (Für die Fortgeschrittenen Designer unter euch, beinhalten die Themes vom Zephyr natürlich eigene Template Dateien (welche die HTML Strukturen enthalten).
Es gibt keine dummen Antworten - nur dumme Fragen.
Antworten
  
  •  Zurück
  • 1
  • 2(current)
  • 3
  • 4
  • 5
  • ...
  • 15
  • Weiter 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
2 Gast/Gäste